Sie möchten sich als Erzieherin/Erzieher oder Sozialpädagogin/Sozialpädagoge selbständig machen?

Wir beraten Sie bei der Gründung einer Einrichtung als freier Träger in der Kinder- und Jugendhilfe und bieten Gründungsberatung für Anbieterinnen/Anbieter von ambulanten Hilfen und Diensten.

Wir beraten Sie gern zu

  • Konzeption
  • Leistungsbeschreibung
  • Kontakt zum Jugendamt und Landesjugendamt
  • Beantragung einer Betriebserlaubnis, Betriebserlaubnisverfahren
  • Abschluss einer Vereinbarung nach § 78b SGB VIII (Leistungsvereinbarung, Qualitätsentwicklungsvereinbarung, Entgeltvereinbarung)
  • leistungsgerechte Entgeltkalkulation
  • Entgeltverhandlung
  • Versicherungen
  • und vermitteln Fachanwälte und Steuerberatung.

Bitte wenden Sie sich an unseren Referenten Herrn Robert Kühr. Per Mail an rk@vpk-brb.de oder telefonisch unter 0331- 24347651. Anfragen aus anderen Bundesländern vermitteln wir bei Bedarf gern an das Büro der VPK-Bundesgeschäftsstelle, oder an einen VPK-Landesverband vor Ort.