VPK

Der Landes-Kinder- und Jugendausschuss (LKJA) des Landes Brandenburg lud am 02.03.2015 zu einer landesweiten Fachtagung in dass Sozialpädagogische Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB) ein. Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe stellten sich die Frage – Wie wollen wir im Land Brandenburg mit herausfordernden Kindern und Jugendlichen umgehen? Die Dokumentation der Fachtagung kann auf den Internetseiten des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des […]

VPK

Bei dem Projekt „Demokratie in der Heimerziehung“ handelt es sich um ein Modellprojekt des Landes Schleswig-Holstein in Kooperation mit dem Forschungs- und Entwicklungszentrum Fachhochschule Kiel GmbH. Ausgehend von der Feststellung, dass Heimerziehung eines der Felder der Kinder- und Jugendhilfe ist, in denen Partizipation am notwendigsten und gleichzeitig am schwierigsten umzusetzen ist, zielte das Projekt darauf ab, Einrichtungen der Heimerziehung in […]

VPK

Der Deutsche Verein hat die Themen Beteiligung und Beschwerdeverfahren aus dem Kinderschutzgesetz aufgenommen und Empfehlungen zur Sicherung der Rechte von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen erarbeitet und veröffentlicht. Ein starker Bezug wird auch zu den Ergebnissen des Runden Tisches „Heimerziehung der 50er/60er Jahre“ hergestellt. Die Empfehlungen richten sich insbesondere an die Fach- und Leitungskräfte der Einrichtungen, der Aufsichtsbehörden sowie die […]

VPK

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Traumapädagogik das Ende 2011 vorgestellte Positionspapier zu Traumapädagogischen Standards veröffentlicht. Dabei handelt es sich um Haltungen, Förderansätze und Methoden für die Umsetzung traumapädagogischer Konzepte in der stationären Jugendhilfe, aus Sicht der BAG Traumapädagogik. Das Dokument kann in gedruckter Form bestellt, oder als PDF zu selber drucken, geladen werden: http://www.bag-traumapaedagogik.de/index.php?option=com_content&view=article&id=86&Itemid=70